Humanity's Team International

                                 

Humanitys Team Deutschland ist eingebunden in die weltweite Organisation Humanitys Team (www.humanitysteam.org), die von dem Bestsellerautor Neale Donald Walsch gegründet wurde, um das Wissen der Neuen Spiritualität aus seinen Büchern Gespräche mit Gott und weiteren Büchern einem großen Leser- und Interessentenkreis weiterzugeben.

---------------------------------------------------------------------------------------

Folgende Themen und Aktionen werden auf internationaler Ebene behandelt und vertieft:

                IMPRESSIONEN AUS SÜDAFRIKA VOM 
                           GLOBAL COUNCIL MEETING

Einmal im Jahr finden sich die Global Council Mitglieder zusammen, um über die welt­weiten Initiativen und Projekte von Humanity's Team zu sprechen, sich untereinander auszutauschen und natürlich auch viele organisatorische Dinge zu klären. Als koordi­nierte Bewegung synchronisieren wir unsere Pläne weltweit, sobald wir darüber im Konsens sind. Es kostet schon eine Menge Engagement und Anstrengungen, um mit  den Team­Mates aus der ganzen Welt das ganze Jahr über E­Mail­Listen, „Google-  Docs“, diverse Telefonkonferenzen, verschiedene Arbeitskreise, Skype­Chats und per­sönliche Telefonate in Kontakt zu bleiben. Dieser Bereich wird immer komplexer;  umso wertvoller und für eine weltweite Zusammenarbeit unerlässlich sind daher die persönlichen Begegnungen im Rahmen unserer Global Council Meetings.   Unser diesjähriges Treffen in Südafrika (im Krüger Nationalpark) stand durch die tiefgreifenden Erfahrungen auf dem Oneness Summit und die besondere Atmosphäre des Landes unter einem besonderen Stern. Bereits einige Tage vor der Veranstaltung ka­men wir zusammen, besuchten gemeinsam Soweto bei Johannesburg, wo 1976 der Aufstand der Schwarzen gegen die Apartheid entstand, schrieben unsere Segenswün­sche für Bischof Desmond Tutu, die ihm als ein Teil des  Leadership Award  in einer schönen Holzkiste überreicht wurden, und genossen die herzliche Gastfreundschaft un­serer außergewöhnlichen südafrikanischen Koordinatorin Anna­Mari Pieterse und ihres Mannes Ben.

Text: Claudia Christine

--------------------------------------------------------------------------------------

                                         HUMANITY´S TEAM
                            "SPIRITUAL LEADERSHIP AWARD" 
                AN ERZBISCHOF DESMOND TUTU VERLIEHEN

Im Rahmen des Humanity’s Team Oneness Summit in  Pretoria (Südafrika) wurde der Humanity's Team  Spiritual Leadership Award  an den Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu verliehen. Unter dem Thema „Awakening the Spirit of UBuntu“ hatte das südafrikanische Team ein spektakuläres Programm zusam­mengestellt.
uBuntu bedeutet soviel wie Einssein, Ich erkenne mich durch Dich oder:   ein Mensch ist ein Mensch durch andere Menschen. Dieser Geist war die gesamte  Ver­anstaltung über deutlich zu spüren: Die  Meditation und das Gebet für Frieden und eine  bessere Welt unserer griechischen Koordinatorin  Dimitra  zu Anfang der Zusammen­kunft brachte Tränen in unsere Augen.  Der Anblick der fröhlich umher tollenden Kin­der, die ihre Spielzeugautos mit Humanity’s Team­ Logos und Sätzen geschmückt   hatten, berührte unsere Herzen und ließ uns die besondere, von Liebe und Spiritualität   geprägte Atmosphäre dieses Events spüren.


 (Video auf Youtube > bitte auf das Bild klicken )

Text: Claudia Christine

---------------------------------------------------------------------------------------

                  50.000 UNTERSCHRIFTEN FÜR DIE
           
HUMANITY’S-TEAM-EINSSEINS-PETITION

Für die Humanity's-Team-Einsseins-Petition wurden 50.000 Unterschriften gesammelt. Dies ist ein Teil der Einssein­Aktionen, der sehr leicht und dabei sehr, sehr wirkungsvoll ist. Danke an alle, die die Petition unterzeichnet haben. Wir sind  Mitschöpfer eines neuen Tages der Verwirklichung des Einsseins. wir erreichen ein Herz nach dem anderen. „Wir müssen erkennen, dass wir alle in der Menschheit zusammen gehören – dass wir alle eins sind, dass unsere Schicksale alle miteinander verbunden sind, dass ich Dich brauche, um ich selbst zu sein, und dass wir uns einander als wesentliche Bestandteile eines größeren Ganzen ergänzen“, so Erzbischof Tutu anlässlich seiner Un­terzeichnung der Petition. Möge Dein Tag erfüllt sein von Segen und Lachen ­ und mögest Du jede Menge Gele­genheiten haben, diesen Segen und dieses Lachen an alle wei­terzugeben.

Text: Claudia Christine

----------------------------------------------------------------------------------

ONENESS-MANDALA-PROJEKT – Eine Vision wird mit Leben erfüllt

Ein großes Mosaik­-Mandala mit Friedensportraits von Menschen der ganzen Welt zu erstellen, das ist die Vision des kanadischen Künstlers und Mitglied von Humanity’s Team Kanada, Russel Maier.

Bereits seit über einem Jahr reist Russell in dieser Mission mit  dem Fahrrad um die Welt und erfüllt somit dieses Projekt Schritt für Schritt mit Leben. In jedem Land, welches er bereist, lädt er Menschen aller Glaubensrichtungen und aus  den unterschiedlichen Lebensbereichen dazu ein, einen Beitrag zu dieser kraftvollen  Bekundung des Einssein der Menschheit zu leisten.

„Wenn wir die Welt zu ihrem Einssein erwecken, können wir unsere Spaltung heilen. Einssein ist das fundamentale Konzept, durch das wir ,wenn wir es mehr und mehr in unserem Leben umsetzen ­ in der Lage sind, Ungerechtigkeit, Armut und andere Pro­bleme unseres Planeten, mit denen die Menschheit zu kämpfen hat,  zu wandeln.“, so Russell Maier. Unser Ziel ist es,  als  Unterstützung der Einreichung der Humanity’s Team Einssein­Petition an die Vereinten Nationen in New York dieses Man­dala aus 10.000 Friedensporträts vor dem Gebäude der  Vereinten Nationen zu enthül­len. Das Mandala wird in seiner Fläche so groß sein wie ein Gebäude und ein großes Symbol für Frieden und Einssein darstellen.

Text:  Claudia Christine

---------------------------------------------------------------------------------------

Weisheit des Jetzt
Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen.
- Aristoteles

 

Evolution Revolution
         

Menschheitsteam
 
-Song und -Text