Artikel - Vollansicht

10.10.20 16:19 Alter: 56 days

Erinnerung an John Lennon - Imagine

Geboren am 9. Oktober 1940

Gestorben am 8. Dezember 1980

Es ist schon bewundernswert, dass er bereits 1971, in dem Jahr wo dieses Lied entstanden ist, die Macht des Einsseins erkannt und sie in seinem Lied ausgedrückt hat.

Hier die Darstellung des Songs auf Wikipedia:  
Imagine ist ein Popsong von John Lennon. Er wurde im September 1971 auf seinem gleichnamigen Album Imagine sowie einen Monat später als Single erstmals veröffentlicht. Das Stück beschreibt die Vision einer Gesellschaft frei von Religion, Nationalismus und Besitz, ist ein Aufruf für den Frieden und gilt als eine Hymne der Friedensbewegung.

                          

Steve Farrell, der weltweite Koordinator von Humanity´s Team schreibt dazu in einem Artikel:
„Ich vermute, Sie kennen John Lennons kraftvollen und zeitlosen Hit "Imagine". Was Sie vielleicht nicht vollständig erkennen, ist, dass die Texte des Songs direkt zu der Welt sprechen, in der wir leben können, sobald sich jeder seiner Einheit mit allen anderen und dem ganzen Leben voll bewusst wird.
Es wird eine Welt sein, in der die Menschen vollständiger leben und in der Dinge wie Hass, Krieg, Rassismus, religiöses Dogma, Armut, Grenzen, Gier oder die Notwendigkeit, Dinge zu „besitzen“, nicht benötigt werden.
Hier die Verse aus seinem Song „Imagine“:

„Stell dir vor, es gibt keinen Himmel / Es ist einfach, wenn du es versuchst / Keine Hölle unter uns / Über uns nur Himmel / Stell dir alle Menschen vor, die für heute leben // Stell dir vor, es gibt keine Länder / Es ist nicht schwer zu tun / Nichts zu töten oder zu sterben / Und auch keine Religion. Stellen Sie sich alle Menschen vor, die in Frieden leben. // Stellen Sie sich keine Besitztümer vor. / Ich frage mich, ob Sie das können. / Keine Notwendigkeit für Gier oder Hunger. / Eine Bruderschaft der Menschen. / Stellen Sie sich alle Menschen vor, die die ganze Welt teilen. ”

Und dann der unvergessliche Refrain:
"Du kannst sagen, ich bin ein Träumer / Aber ich bin nicht der einzige / Ich hoffe, dass du eines Tages zu uns kommst / Und die Welt wird eins sein."

Imagine (englischer Original-Text)

Imagine there's no heaven
It's easy if you try
No hell below us
Above us only sky
Imagine all the people
Living for today

Imagine there's no countries
It isn't hard to do
Nothing to kill or die for
And no religion too
Imagine all the people
Living life in peace

You may say I'm a dreamer
But I'm not the only one
I hope someday you'll join us
And the world will be as one

Imagine no possessions
I wonder if you can
No need for greed or hunger
A brotherhood of man
Imagine all the people
Sharing all the world

You may say I'm a dreamer
But I'm not the only one
I hope someday you'll join us
And the world will live as one

Imagine (1971)

Wer sich den Song anhören will und die zugehörigen Videos anschauen will, kann dies hier tun:

https://www.youtube.com/watch?v=YkgkThdzX-8      
Imagine - John Lennon & The Plastic Ono Band

oder hier in einer anderen Version, produziert für
The Playing For Change Foundation was honored to receive the blessing of Yoko Ono in recording John Lennon’s “Imagine” for a PFC "Song Around the World".

https://www.youtube.com/watch?v=954zi2VgEA8

oder hier eine Version produziert für die Organisation “ UNICEF: World Version“:

https://www.youtube.com/watch?v=L7IP4UlXvG8

Wilfried
Humanity´s Team Deutschland

 

 


Weisheit des Jetzt
Dankbarkeit ist nicht nur die größte aller Tugenden,
sondern auch die Mutter von allen.
- Cicero

 

Evolution Revolution
        

Menschheitsteam
 
-Song und -Text